Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Projekt „Wissenschaftliches Schreiben für Germanistikstudierende“ durch Freiraum 2022 gefördert
Artikelaktionen

Projekt „Wissenschaftliches Schreiben für Germanistikstudierende“ durch Freiraum 2022 gefördert

Das von Elisabeth Zima betreute Projekt Wissenschaftliches Schreiben für Germanistikstudierende: Schreiben lehren und lernen mit Schreibtrainings im digitalen Raum wird zusammen mit drei anderen neuen Lehr- und Lernformaten an der Uni Freiburg durch das "Freiraum"-Programm der „Stiftung Innovation in der Hochschullehre“ gefördert.

Erfahren Sie hier mehr über die neue Lernplattform zum Training wissenschaftlichen Schreibens und über das "Freiraum"-Programm.

Benutzerspezifische Werkzeuge